Regeln

Der SETTE COLLI Radsporttreff ist eine Interessengemeinschaft ohne kommerzielle Ambitionen. Mitfahrer*innen sind immer herzlich willkommen. Wir lieben alle unser Hobby, das Querfeldeinradfahren in und mit der Gruppe. Für einen reibungslosen und harmonischen Ablauf bei unseren Ausfahrten, haben wir ein paar einfache Regeln aufgestellt, die bitte jeder Teilnehmer beachtet:

COVID-19-Pandemie

Personen, die mit COVID-19 ("Corona-Virus") infiziert oder anderweitig erkrankt sind und Menschen, die Anzeichen von COVID-19-Symptomen feststellen, dürfen an unseren Ausfahrten nicht teilnehmen. Bei den Ausfahrten dürfen nur Sportler*innen dabei sein, die der aktuellen 2G-Regel entsprechen (genesen sind oder 2-fach geimpft wurden). Ein gültiger Nachweis ist mitzuführen.

Für jede Ausfahrt muss eine Anmeldung erfolgen, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Beschränkte Gruppengröße, paarweise oder einzeln fahren und großen Abstand zu den nächsten Mitfahrern halten. Mund-Nasen-Schutz mitführen (für Einkäufe und Notfälle). Windschattenfahren vermeiden. Körperkontakt vermeiden (außer Erste Hilfe). Vorgaben der Landesregierung befolgen.

Fahrrad

Bei den Ausfahrten sind nur Gravelbikes, Cyclocross-Räder oder Mountainbikes ohne elektrischen Antrieb erlaubt. Dein Fahrrad muss absolut betriebssicherer sein. Ersatzschlauch, Reifenheber und eine Pumpe sind von jedem Teilnehmer mitzuführen. Bei Gruppenfahrten sind Tandems, Anhänger, Rennräder, Zeitfahrräder und Zeitfahraufsätze nicht gestattet.

Foto- und Videoaufnahmen

Teilnehmer an unseren Ausfahrten erklären sich einverstanden, dass ggf. angefertigte Foto- und Videoaufnahmen im Internet auf der Domain settecolli.de ohne weitere Rücksprache veröffentlicht werden. Eine sonstige Weitergabe der Aufnahmen erfolgt nicht. Im Einzelfall kann der Veröffentlichung - per E-Mail oder schriftlich an den Radsporttreff gerichtet - widersprochen werden.

Gelände

Die Touren führen überwiegend in freiem Gelände, auf Trails und Wanderwegen statt. Es ist zwingend erforderlich, dass du dein Fahrrad auf diesem Untergrund beherrscht. Manche Streckenabschnitte können auch individuell gefährlich werden, wenn man der jeweiligen Situation nicht gewachsen ist. Wir empfehlen deshalb: Das Fahrrad schieben oder einen Streckenabschnitt umfahren, wenn du dir nicht absolut sicher bist, dass du das jeweilige Teilstück sturzfrei bewältigen kannst. Deine Sicherheit steht an erster Stelle!

Geld

Bitte nimm bei den Ausfahrten immer etwas Bargeld mit, damit ggf. die Rheinfähren bezahlt oder Getränke gekauft werden können.

Gesundheit

Prüfe vor jeder Teilnahme, ob du der Streckenlänge, den Höhenmetern und dem Tempo gewachsen bist. Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass er den gesundheitlichen und konditionellen Anforderungen gerecht wird.

Gruppe

Wir fahren in einer Gruppe. Jeder Teilnehmer muss daher das rücksichtsvolle und achtsame Fahren in Gruppen beherrschen.

Haftung

Ganz wichtig: Jeder Teilnehmer einer Ausfahrt oder sonstigen Veranstaltung ist auf eigene Gefahr dabei. Der SETTE COLLI Radsporttreff haftet weder für Unfälle noch für Schäden, sofern das rechtlich zulässig ist.

Helmpflicht

Ohne Wenn und Aber: Bei uns besteht Helmpflicht!

Kopfhörer

Kopf- und Ohrhörer dürfen während der Gruppenausfahrt nicht benutzt werden.

Straßenverkehrsordnung

Die Straßenverkehrsordnung ist von jedem Teilnehmer einzuhalten. Wir bewegen uns im öffentlichen Verkehrsraum.

Versorgung

Nimm unbedingt etwas zum Trinken und ggf. auch Verpflegung, wie Energieriegel oder Obst, mit. Ein Mobiltelefon kann im Fall einer Panne auch nicht schaden.

Wenn du weitere Fragen oder Anregungen hast, nimm doch bitte Kontakt mit uns auf.

UNSERE SPONSOREN

SEG Network - Kaufmännische Software
Nie Allein Wandern - Uta Hildebrand
scan&bike ist das elektronische Anmeldesystem
Colònia Sant Jordi Ferienwohnung Mallorca
TeamWandern.de - Wandererlebnisse für Firmen
Global EDI - EDIFACT verbindet Unternehmen
Tramuntana Wandern auf Mallorca - Uta Hildebrand
byBike.de - Radmarathon Bonn - Eupen - Bonn

EMPFEHLE UNS WEITER